Ihre Hilfe

In unserem Tierheim werden immer zwei bis drei Hunde in einem Häuschen untergebracht. Sie sind tagsüber auf dem großen Freilaufgelände und können spielen und toben. Die Tiere werden täglich mit Futter und Wasser versorgt, die Häuschen und das Gelände werden gereinigt. Das Tierheim muss 365 Tage im Jahr versorgt werden, darum sind freiwillige Helfer sehr wichtig.

Neben der täglichen Routine fallen auch Aufgaben wie Hunderettungen, Beschaffung von Futter und Medikamenten, Transport zu Fachtierärzten und andere tierärztliche Behandlungen und OPs an. Außerdem müssen Anzeigen wegen Misshandlung gemacht werden und auch die Tierheimanlagen müssen regelmäßig instand gehalten werden (Streichen, Ausbesserungen, Wasser- und Stromversorgung usw.). All diese Dinge und Aktivitäten werden mit den Mitgliedsbeiträgen und zusätzlichen Spenden bezahlt denn vom spanischen Staat erhalten wir keine Unterstützung.

 

Helfen Sie uns und machen Sie mit!

Mitglied werden

Auch wenn man nicht in Spanien lebt, kann man bei uns Mitglied werden. Mit einem Mitgliedsbeitrag ab 5€ monatlich können sie aktiv von Zuhause aus Hunderettungen finanzieren, z.B. wenn Hunde von ihren Besitzern ausgesetzt worden sind. Sie überweisen den Beitrag monatlich, alle drei Monate oder einmal im Jahr oder einfach über Paypal.
Wenn Sie Mitglied werden möchten, schicken Sie uns bitte eine Email an folgende Adresse:

kimbaausland@gmail.com    / Kontakt: Ana Huertos Ranchal, deutschsprachig

Sie erhalten dann ein Anmeldeformular welches Sie bitte ausfüllen und an uns zurückschicken.

Spendenkonto:

Bank: Unicaja
Inhaber: SPAP Refugio Kimba
IBAN: ES4221034067163067012616
BIC:                            UCJAES2M
Zahlungsgrund: Donativo Refugio Kimba

 

 

 

PAYPAL: tesoreria@refugiokimba.org

 

Patenschaft
 

Einige unserer Hunde haben vielleicht nicht mehr das Glück, ein neues Zuhause zu finden. Sie sind entweder zu alt, krank oder schwierig im Umgang. Sie müssen eine lange Zeit in einer Pflegestelle bleiben, insbesondere dann, wenn sie in einem sehr schlechten Zustand gerettet wurden. Dann brauchen sie ein „Zuhause“ um sich richtig zu erholen. Auch alte Hunde sollten besser in einer Pflegestelle bleiben, sie haben oft gesundheitliche Probleme und brauchen einfach mehr Schutz und Aufmerksamkeit. Mit einer Patenschaft helfen Sie uns, auch für diese Hunde die laufenden Kosten aufzubringen.

Grundsätzlich können Sie für jedes unserer Tiere eine Patenschaft übernehmen und die, die es am nötigsten haben, finden Sie unter Patentiere.
Es können auch mehrere Tierfreunde für ein Tier gleichzeitig eine Patenschaft übernehmen.

Als Pate zahlen Sie monatlich einen selbst bestimmten Betrag ( ab 30,00 Euro pro Patenschaft ), der dann für Futter, Tierarztkosten und andere laufende Kosten der Betreuung verwendet werden kann. Die Übernahme der Patenschaft ist mit keinen weiteren Pflichten für Sie verbunden und kann jederzeit von Ihnen beendet werden.

Die Patenschaft endet mit dem Tod des Tieres oder wenn es durch unvorhergesehenes Glück noch ein Zuhause finden konnte. Darüber werden wir Sie benachrichtigen. Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie weiterhin ein anderes Notfellchen unterstützen möchten.

Wenn Sie sich für eine Patenschaft entschließen, senden sie uns bitte eine Mail an:

kimbaausland@gmail.com

Sie erhalten dann eine Patenschaftsurkunde und dürfen sich gerne jederzeit nach Ihrem Schützling erkundigen. Und wenn Sie in unserer Gegend Urlaub machen, können sie Ihr Patentier besuchen, mit ihm spazieren gehen und Zeit verbringen.

 

Flugpaten

Wir benötigen ständig Flugpaten, die unsere Tiere mit nach Deutschland nehmen, wo sie schon sehnsüchtig von ihren neuen Familien erwartet werden.

Wir kümmern uns um alles, wir melden die Tiere an, bringen sie zum Flughafen und sind beim Check-in mit dabei. Die Transportkosten der Tiere werden natürlich von uns sofort bei Anmeldung bezahlt.

Was Sie tun müssen?- Sie holen bei Ankunft in Deutschland den Hund beim Sondergepäck ab und fahren ihn aus der Gepäckhalle in die Arme seiner neuen Familie.

Wir suchen Flugpaten

von:    Jerez, Sevilla, Malaga

nach:  Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg, Hannover, Berlin, München

Fluggesellschaft: TUIfly, Condor

 

VIELEN DANK FÜR IHRE HILFE!

 

 

                                                

 

Sociedad Protectora de Animales y Plantas de Cádiz

Apartado de Correos 2768
Cádiz 11080, Spanien